Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Nutzungsbedingungen
GPA-djp Jugend

Gesundheit und Soziales: KV-Verhandlungen in zweiter Runde unterbrochen – Protestmarsch am 16. Jänner in Wien

Erste Aktionen in Wien und Niederösterreich kommende Woche – Forderung nach 35-Stunden-Woche bei vollem Lohn- und Personalausgleich weiter aufrecht

Wien (OTS) – Bei den Kollektivvertragsverhandlungen für mehr als 100.000 Beschäftigte im privaten Gesundheits- und Sozialbereich (SWÖ) gab es gestern zwar erste Annäherungen bei einigen Forderungen, nach mehreren Stunden wurde aber ohne Ergebnis unterbrochen. Am Beginn der kommenden Woche werden daher erste Protestaktionen stattfinden um den Forderungen der Beschäftigten nach einer deutlichen Erhöhung der Reallöhne und -gehälter und der 35-Stunden-Woche Nachdruck zu verleihen und weitere Bewegung in die Verhandlungen zu bringen. Nächster Verhandlungstermin ist am Mittwoch, 18. Jänner.

In Wien zieht am Montag, 16. Jänner, ein Protestmarsch durch die Mariahilfer Straße vom Westbahnhof (Christian-Broda-Platz) zum Museumsplatz. In Sankt Pölten ist für Dienstag, 17. Jänner, eine Protestaktion geplant.


Termin: Montag, 16. Jänner 2017

Wien:

Treffpunkt: 15 Uhr beim Westbahnhof (Christian-Broda-Platz)

Abschluss: 17 Uhr am Museumsplatz/Ecke Mariahilfer Straße

St.Pölten:

Treffpunkt: 13 Uhr, ÖGB Haus – 3100 St. Pölten, Gewerkschaftsplatz,

anschl. Öffentliche Kundgebung in der Fußgängerzone.

VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Artikel weiterempfehlen

© 2015 | Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier.
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz